Montag, 1. Februar 2016

Illegale Schmarotzer kosten den Steuerzahler 50 Mrd. - wohl eher stimmt dann die Summe 150 Mrd. !!!

die Steuerzahler müssen die gewaltige Hausnummer von 50 Milliarden Euro stemmen und das nur für die Jahre 2016 und 2017. Diese Kalkulationen enthalten nur Unterbringungs- und Versorgungskosten sowie die Kosten von Sprach- und Integrationskursen. Das sind ja bei weitem nicht alle Kosten dieser Flüchtlingswelle. Nein, das werden keine 50 Milliarden Euro, denn wie wir alle aus Erfahrung wissen, kosten Großprojekte immer 3-5 Mal mehr. Um es kurz zu sagen: Ab 2017 wird es massive Steuererhöhungen geben, natürlich nicht vor der Bundestagswahl. Aber interessant, dass das finanzielle Polster durch Menschen aufgezehrt wird, die dieses Polster zuvor nie erwirtschaftet haben und es auch in drei Generationen niemals erwirtschaften werden.

So wird die Zukunft Deutschlands verspielt, die Schmarotzer kosten nach offiziellen Schätzungen 50 Mrd. also in Wahrheit wohl eher 150 Mrd. - Geld das für Familien, Rentner, Kranke, Arbeitslose nicht mehr zur Verfügung steht!!!
DAS ist die Wahrheit, alles andere ist Hirnloses geschwafelt und verdrehen der Tatsachen