Sonntag, 7. Februar 2016

Harter Tobak - aber durchaus mit einem wahren Kern

Wenn man Deutschen ihre Fehler aufzeigt, ist ihre erste Reaktion “Anderswo aber auch!”, weil Deutsche vom Charakter her wie Kleinkinder sind.
Der Witz ist, daß selbst dieser Abwehrmechanismus nicht mehr zieht.
Sagt mir: In welchem Land dieser Erde wirft die Regierung ihre Kindergartenkinder raus, um dort Flüchtlinge anzusiedeln?
Na, überlegt mal!
Wo?
Richtig: Nirgendwo.
Nichtmal im Kongo.
Der Kongo mag andere Probleme haben, das gebe ich zu.
Aber trotz dieser Probleme kommt sogar im Kongo niemand auf die Idee, die eigenen Kinder aus dem Kindergarten zu schmeißen, um dort Ausländer anzusiedeln.
Tatsache ist also, daß Deutschland 2015 sogar beschissener ist als der Kongo.
Sogar beschissener als der Kongo.
.
Wir sehen also, daß uns die “Anderswo isses noch schlimmer”-Masche nicht weiterbringt.
Eine Rechtfertigung war sie nie und heutzutage ist die Aussage sogar sachlich falsch.
Man muss sich also daran gewöhnen, daß die Deutschen jetzt der größte Abschaum sind, den es jemals gegeben hat.
Es gibt kein schlimmeres Volk als die Deutschen 2015.
Wirklich: ihr seid das Letzte.
Das einzige, was noch beschissener sein könnte als die Deutschen 2015 sind höchstens die Deutschen 2016.
.
Nachdem ihr das akzeptiert habt, muss eine Lösung erfolgen.
Und die Lösung ist, daß ihr alleine es in der Hand habt, euch zu ändern.
Wenn ihr also jetzt der widerlichste Haufen menschlicher Dreck seid, der jemals auf diesem Planeten rumkroch, dann müsst ihr euch aus diesem Haufen Dreck wieder zu echten Menschen emporarbeiten.
Und um das zu tun, müsst ihr als erstes eure Werte ändern.
Mit euren jetzigen Werten: Arbeit und Toleranz habt ihr euch ein faschistisches Arbeitslager erschaffen mit Rente ab 85.
Also sind eure Werte wohl scheiße gewesen, meint ihr nicht?
Um einen demokratischen Rechtsstaat zu erschaffen, braucht es andere Werte.
MUT
EHRE
WAHRHEIT
GERECHTIGKEIT
Ein Volk, das diese Werte hat, KANN nicht fallen.
Unmöglich.
Ein Volk, das diese Werte kultiviert, wird für immer in einem lebenswerten Land leben, weil dort Wahrheit und Gerechtigkeit herrschen.