Donnerstag, 25. Februar 2016

Armutsbericht 2016

Während Merkel & Konsorten immer weiter Geld in EU, Illegale & alles pumpen, was nicht mit Einheimischen, der eigenen Kultur & dem eigenen Land zu tun hat, wird mal ganz nebenbei vom Paritätischen Wohlfahrtsverband der Armutsbericht 2016 veröffentlicht.  Demnach sind 12,5 Millionen Menschen davon betroffen, was heißt: sie verdienen weniger als 60% des mittleren Einkommens.
Na sowas & das obwohl wir zu den reichsten Ländern der Welt gehören, gestern schrie die Lügenpresse noch was von 19 Milliarden Steuerplus. Wohin bloß mit dem Geld, jetzt wo Banken, Griechenland, Portugal, Irland & die ganze traumatisierte, syrische Bevölkerung gerettet ist? In Äthiopien droht mal wieder eine lange Dürre, Israel fallen bestimmt auch noch ein paar U-Boote ein, die wir ihnen schulden, oder im Kampf gegen rechts fehlen mal wieder Mittel, nur nichts für das eigene Volk geben.
Und wen trifft es mal wieder mit am Härtesten? Die, die es am Meisten verdient haben, unsere Rentner, welches dieses Land & Sozialsystem erst aufgebaut haben. Seit 2005 ist die Armut bei Rentnern zehnmal so schnell gestiegen wie bei dem Rest der Bevölkerung. Ein weiterer Beleg für Einheimische verachtende Politik.