Samstag, 5. März 2016

Die EU hat erklärt, dass es »die Würde der Flüchtlinge verletzt, wenn sie Schlange stehen müssen«.

Während in Griechenland und Deutschland immer mehr Menschen Schlange stehen müssen, um vor dem Hintergrund der fortschreitenden Verarmung der Bevölkerung kostenlose Nahrungsmittel etwa bei Suppenküchen zu bekommen, gelten für Orientalen und Nordafrikaner, die sich im Land als »Flüchtlinge« ausgeben, ganz andere Maßstäbe. 
Die EU hat erklärt, dass es »die Würde der Flüchtlinge verletzt, wenn sie Schlange stehen müssen«.

http://www.dailymail.co.uk/news/article-3474417/Migrants-Greece-handed-550million-EU-disaster-fund-maintain-dignity.html

Jeden verdammten Tag wird es mehr und mehr zum Kotzen....