Dienstag, 11. Juni 2013

GIN sieht im Inland großes Wachstumspotenzial

Holz-Fertigbau, Schalungsbau, Supermärkte, landwirtschaftliche Gebäude im Fokus
Nagelplatten werden als extrem belastbare Verbindungsmittel vor allem im Dach- und Wandbereich von Wohnhäusern, Supermärkten, Gewerbe-, Produktions- und Lagerhallen, landwirtschaftlichen Gebäuden, öffentlichen Einrichtungen wie Sporthallen sowie für Brückenschalungen eingesetzt. Das "RAL-Gütezeichen Nagelplattenprodukte", das nur Mitgliedsunternehmen der Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte e.V. im Interessenverband Nagelplatten e.V. (GIN) führen, bürgt dabei für sichere, maßgenaue Verbindungen von Holzelementen mit einer Spannweite von bis zu 35 Metern sowie für gebäudespezifische Tragsysteme von dauerhafter Qualität. ]]>