Samstag, 30. August 2014

Sehr zum Nachdenken..

Noch atemberaubender als die Ignoranz und Inkompetenz der westlichen Wertegemeinschaft ist nur ihre in selektiver Empörung zum Ausdruck kommende Heuchelei. So warf Netanjahus US-Botschafterin bei der UN, Samantha Power, Russland gerade im UN-Sicherheitsrat vor, Russland verletze die Grenzen eines souveränen Staates, und das muss Konsequenzen haben. Drei Tage zuvor hatte Ben Rhodes, der stellvertretende Sicherheitsberater des US-Präsidenten, öffentlich erklärt, die USA würden sich durch Grenzen in ihren militärischen Auslandsaktivitäten bei der Abwehr von Gefahren nicht begrenzen lassen. Da haben Samantha Power und die westliche Wertegemeinschaft natürlich keine Konsequenzen gegen Ben Rhodes gefordert.

Samantha Power und die westliche Wertegemeinschaft empören sich außerdem, Russland trainiere und bewaffne in einem fremden souveränen Staat, nämlich der Ukraine, aktive Rebellen. Gleichzeitig hat US-Präsident Obama beim US-Kongress offiziell 500 Millionen Dollar beantragt, um in einem fremden souveränen Staat, nämlich Syrien, aktive Rebellen zu trainieren und zu bewaffnen. Darüber empören sich Samantha Power und die westliche Wertegemeinschaft natürlich nicht.

Die westliche Wertegemeinschaft empört sich über die durch ein Referendum erfolgte, aber nicht der ukrainischen Verfassung entsprechende Sezession der Krim. Doch vor wenigen Jahren noch hat die westliche Wertegemeinschaft die Zerstückelung Jugoslawiens vorangetrieben, einschließlich der nicht der jugoslawischen Verfassung entsprechenden Sezession des Kosovo. Die westliche Wertegemeinschaft empört sich über den Beitritt der Krim zu Russland im Einklang mit dem Willen der dortigen Bevölkerung und begründet damit Sanktionen gegen Russland, doch sie schweigt zur Vereinnahmung der durch Angriffskrieg eroberten syrischen Golanhöhen durch Israel, ganz zu schweigen von der Verhängung von Sanktionen deswegen gegen Israel. Nicht mal nach den wiederholten israelischen Massakern in Gaza verhängt die westliche Wertegemeinschaft Sanktionen gegen Israel.