Samstag, 22. März 2014

Verkehr in Thailand

Thailand wie Ich es erlebe…

Verkehr – AUTOVerkehr

Zwei Spuren da kann man locker in drei Reihen fahren und die Motorbikes passen auch noch irgendwie dazwischen.

Rote Ampeln sind nur für Weichtier und Feiglinge. Da wird nicht gebremst sondern einfach mal gehupt und weitergerfahren.

An bestimmten stellen dreimal Hupen vertreibt die Geister und man kann locker drauflos fahren

Schnellstraße mit zwei Spuren je Richtung, natürlich kann man auf dem Standstreifen in die falsche Richtung fahren schließlich fährt man ja Motor Bike und hat grundsätzlich recht

Polizei nach weg gefragt - Antwort fahr einfach hier Rückwarts ist ja nicht weit - Hmm auf Autobahn einfach rückwärts entgegen der Fahrtrichtung ? Hab mich für einen Umweg entschieden, ist wohl sicherer !

Unfall : einer keinen Führerschein und ist besoffen -Thai / Farang hat nicht geblinkt aber auch geparkt und gar nicht gefahren
Wer ist wohl alleine schuld ?

Bei uns in DE wird gerade eine Diskussion geführt weil die Schulbusse unsicher seien, da nicht jedes Kind einen Sitzplatz hat und sich anschnallen kann, hier habe Ich beobachtet das – wenn der Schulbus voll ist – die Kinder einfach auf dem Dach des Buses sitzen… mai pen rai